Tanzen und Bewegen macht Spaß  -

und ist gut für Körper, Geist und Seele!

Im Zeitalter von Handy, Computer und Co. ist es umso wichtiger, für einen körperlichen Ausgleich zu sorgen. Deshalb liegen mir meine Kinder-Tanzkurse "Street Dance" und "Kreativer Tanz" besonders am Herzen. 

 

Im Laufe meiner Berufserfahrung als Sportlehrerin sehe ich gerade bei Kindern die körperlichen Veränderungen. Einseitige Belastungen, viel Sitzen und kaum Sport führen zu Übergewicht, Verspannungen und Körperfehlstellungen. Was kann es da besseres geben, als sich durch Tanzen zu bewegen. 

 

Tanzen können hängt nicht nur mit Technik zusammen – die Bewegungen kommen vielmehr aus einem Zusammenspiel von Herz und Körper. In meinen Kinder-Tanzkursen gebe ich zuallererst die Möglichkeit, sich selbst und seinen Körper zu erspüren. Denn zum Tanzen gehört die Fähigkeit, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Um zum Beispiel Wut darzustellen, darf auch mal kräftig gebrüllt werden. Das kräftigt und stärkt das Selbstbewusstsein – das ist nicht nur für die Bühne der Schulaula wichtig, sondern vor allem für die Bühne des Lebens!

 

Bewegungsabläufe richtig zu koordinieren, trainiert außerdem die Konzentrationsfähigkeit. Das können Kinder gut für die Schule gebrauchen, auch wenn die Tanzkurse das Gegenteil davon sind: in der Schule wird gesessen, zugehört und gelernt. Hier können die Kinder ihre Musik selber mitbringen, eigene Tanzschritte und Choreographien entwickeln und mitbestimmen! Wir denken uns Geschichten aus und setzen diese in Tanz um.

 

Die Kinder werden so Teil einer wiederkehrenden Gruppe – es wird miteinander geredet. Über die Dinge die Kinder (Teens) bewegen. Das können schöne aber auch traurige Dinge sein.

 

Jeder ist willkommen, egal in welcher Stimmung er oder sie sich gerade befindet. 

 

Für eine persönliche Beratung stehe ich gerne zu Verfügung. Einfach anrufen und Fragen stellen unter: Tel. 04346-600145.

 

Herzlichst

 

Arleta Misiewicz

 

(Dipl.-Sportlehrerin)

 

P.S. Das sagen die anderen TänzerInnen über die Tanzkurse:

„Immer lustig, trotzdem anstrengend!“

„Bringt viel Spaß! Und gute Tanzschritte!“

„Konsequent und streng.“

„Kann gut erklären.“

 „Tanzunterricht ist manchmal anstrengend, aber cool!“

„Arleta ist zu jedem Mist bereit“

 

"Tanzen ist träumen mit den Beinen."  (Finnische Weisheit)